Nächste Termine

 

keine Termine

 

 

Stellenangebote

 

bfd_01

Sachgeschichten live gibt es in der Werkstatt für psychisch behinderte Menschen. Am Montag, 3. Oktober öffnet die Einrichtung der Brücke Neumünster gGmbH für insgesamt 100 Kinder, Eltern und Großeltern ihre Türen. Dort können sie entdecken, wie die Maus auf T-Shirts kommt, wie Schürzen entstehen, wie Knopflöcher produziert werden und in eine Jacke kommen oder Computer repariert oder zusammengebaut werden. Sie können selbst mit gestalten, reparieren, drucken. Während der Aktion (10:00 – 16:00 Uhr) können sie natürlich auch an verschiedenen Spielen teilnehmen. Die Teilnahme ist nur möglich nach Anmeldung unter www.maus-tueren-auf.de(begrenztes Platzkontingent).

Die Werkstatt Brückenpfeiler ist eine Facheinrichtung zur Rehabilitation psychisch erkrankter Menschen, die in vielen unterschiedlichen Arbeitsbereichen auf den Arbeitsmarkt vorbereitet werden.“